Bonsai Zentrum Wilfried Geßner

Bonsai

Was sind Bonsai?

Das Wort "Bon-sai" bedeutet wörtlich aus dem japanischen übersetzt "Baum in der Schale".

Der Ursprung dieser gärtnerischen Technik und Kunstform liegt in China und begann vor mehr als 2.000 Jahren. Sie beinhaltete zunächst nur die Gestaltung von Miniaturlandschaften.
Vor ca. 700 Jahren begannen japanische Gärtner diese Methode aus China zu kopieren und gestalteten immer mehr nur einzelne Bäume oder Baumgruppen, statt ganze Minitaturlandschaften. Diese Gestaltungsart wurde stetig weiter entwickelt und kennen wir heute als Bonsai.


Es passiert immer wieder, dass Kunden zu uns kommen mit der Aussage "Ich möchte einen Bonsai kaufen." Unsere erste Frage ist immer, ob sie einen Bonsai für das Zimmer oder für draußen möchten? In den meisten Fällen wissen die Interessenten nicht, dass es in dem Punkt einen sehr großen Unterschied gibt.
Um die Entscheidung im Vorfeld zu vereinfachen, haben wir an dieser Stellen eine kurze Erklärung der Unterschiede für Sie zusammengefasst.


Outdoor Bonsai

Freilandbonsai

Oft denken unsere neuen Kunden, dass ein Bonsai drinnen gehalten werden sollten.

Das ist allerdings nicht richtig, denn Freilandbonsai müssen draußen gehalten werden, zum Beispiel im Garten oder auf dem Balkon.
Sie müssen zwingend den vier Jahreszeit und den entsprechenden Bedingungen ausgesetzt werden, um ein gesundes Wachstum und ein Überleben zu gewährleisten.

Generell gehören alle Baumarten zu "Outdoor Bonsai", die in unserem heimischen Klima beheimatet sind. Dazu zählen z.B. Ahorne, Buchen, Eichen, Obstbäume, Nadelbäume und viele mehr.

Allerdings beschränkt sich diese Auswahl nicht nur auf europäische Arten, sondern auch Baumarten aus vergleichbaren Klimazonen wie Japan, China und Korea gehören ebenfalls dazu und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Indoor Bonsai

Zimmerbonsai

Sollten Sie keinen Garten oder Balkon besitzen, aber dennoch nicht auf einen Bonsai verzichten wollen, bietet sich ein "Indoor Bonsai" an.

Allerdings ist dabei dringend zu beachten, dass nur tropische und subtropische Pflanzen in unseren Wohnungen überleben können.

Da diese Pflanzen in ihren Herkunftsländern ebenfalls draußen wachsen, ist es für ein gutes Gedeihen unerlässlich, dass die Bäume möglichst hell gestellt werden und eine hohe Luftfeuchtigkeit bekommen.

Leider müssen wir hin und wieder feststellen, dass diese Gegebenheiten bei einigen Kunden nicht umsetzbar sind und diese Bonsai krank werden und sogar eingehen.

Aus diesem Grund empfehlen wir unserer Kundschaft, sollte ein Garten oder Balkon vorhanden sein, immer lieber Freilandbonsai. Im Vergleich zu Zimmerbonsai sind diese wesentlich einfacher zu halten, da es hier keine Probleme mit den Lichtverhältnissen oder z.B. trockener Heizungsluft gibt.


Unsere Leistungen

Bonsai Zentrum Wilfried Geßner

Startseite

Herzlich Willkommen im Bonsai Zentrum in Moers am Niederrhein.

mehr erfahren
Leistungen

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen Angebote, umfangreichen Service und monatliche Kurse.

mehr erfahren
Zubehör und Schalen

Schalen und Zubehör

Über Schalen, Scheren bis hin zu Sunbstraten und Dünger bieten wir alles an.

mehr erfahren